liyk   drition Portal   Forum   Galerie   Suche   Rangliste   Markt   Was ist drition bei liyk?   
Nick: Passwort: Cookie: | 2 User online
drition > Off Topics > Politik & Wirtschaft > 278.000.000.000,00Seite: 1
[Neues Thema|Antworten]
AutorBeitrag

07.04.2015 20:15

Von:
zlsrlct   

Beiträge: 5409 (0.11%)
NP-Beiträge: 1150

 DM an zlsrlct schreiben zitieren
278.000.000.000,00

hi,

es geht um Reparationen für Griechenland aus der Nazi-Zeit. Die Summe steht im Betreff.

Was ist deine Meinung dazu? Während in Deutschland viele nichts mehr zu essen haben und sich aus der Supermarktmülltonne das ein oder andere herausholen müssen (viele Rentner insb.), sollen die griechischen Banken also so eine Summe bekommen? Das ist mit Sicherheit nicht sinnvoll, nur um die reichen Griechen zu schonen. Die armen Griechen sehen von diesem Geld ohnehin nicht.

Unter diesem Gesichtspunkt sollte politisch gegen gehalten werden und das Geld besser für gemeinnützige Organisationen gespendet werden, die zumindest in Deutschland kaum mehr überleben können. Teils muss eine Arbeitskraft das Arbeitsaufkommen von früher 2 Angestellten stemmen fürs selbe Geld. Weil schlicht überall das Geld fehlt in Deutschland.

Nein, die reichen Griechen müssen nicht gerettet werden! Das ist ja albern. Erstmal den Schwachen helfen. Dann sehen wir weiter!

Editiert am 07.04.2015 20:20 von zlsrlct.

Debian 7.8 @Kernel 3.16, AMD Phenom 1, best stability. I love it, you love it, everybody love it! It is beautiful!

24.04.2015 10:05

Von:
geraldos   

Beiträge: 4446 (0.02%)
NP-Beiträge: 473

 DM an geraldos schreiben zitieren

Politisch gegenhalten?
Wer soll das denn tun?
Sobald man in Deutschland irgend etwas sagt, was gegen die seit ca. 20 Jahren hier praktizierte Politik geht heißt es gleich:
http://www.atelier-geraldos.de/html/projekte/nazitheoretiker.png

Richtig, wir sind alle Nazis und deshalb müssen wir auch in Zukunft blechen...
Historische und moralische Verantwortung heißt es da...
Bei mir zieht sowas nicht!
Was habe ich denn mit WKII etc. zu tun?
Nothing!
Oder mit den derzeitigen?
Ebenfalls nichts.
Politisch kann man als Wähler rein gar nichts erreichen und deshalb wähle ich auch nicht mehr.
Es wird nur noch ungültig alles fs angekreuzt.

Die Flüchtlingspolitik...guck sie dir an
Der gleiche Dreck, erst Länder überfallen, destabilisieren, ausbeuten, etc. und dann wird per TV eingehämmert.
Die armen Flüchtlinge, sie müssen alle ertrinken, was für schreckliche Regimes, Schleuser, Banden usw.

Natürlich sind diese Menschen arm dran und es ist natürlich der blanke Horror -nicht das man mich hier etwa falsch versteht- und selbstverständlich muß man sie retten.

Aber wer hat das denn verursacht?

gruß geraldos ::: www.atelier-geraldos.de ::: Medienanstalten raus aus dem Internet! Propagandamaschinerien und -Anstalten werden generell nicht benötigt!
drition distanziert sich von allen verfassten Beiträgen, diese wurden von Mitgliedern verfasst, welche auch die alleinigen Rechte an Ihren Beiträgen behalten.
[Neues Thema|Antworten]
 Seite: 1
Alle Mitglieder mit Beiträgen | Neue und aktive Mitglieder
Kontakt | Datenschutz | Nutzungsbedingungen

©2002-2018 by liyk | drition v3.5 beta | 0.2126s | Host: OVH