liyk   drition Portal   Forum   Galerie   Suche   Rangliste   Markt   Was ist drition bei liyk?   
Nick: Passwort: Cookie: | 1 User online
drition > Fun - Hier werden keine dritions/Punkte vergeben! > Kochecke > Das BrotSeite: 1
[Neues Thema|Antworten]
AutorBeitrag

18.08.2014 18:43

Von:
anle   

Beiträge: 306 (0.00%)
NP-Beiträge: 81

 DM an anle schreiben zitieren
Das Brot

Irgendwie mein Lieblingsboard hier.
Wir backen jetzt fast ein ganzes Jahr Brot selber.
Der Unterschied ist immens!
Ich weiß was drinne ist. Und das ist viel wert. In der heutigen Zeit in der selbst bei "bio" Scheiß Zeug drinne ist - vielleicht nur nicht so viel.
Eine Scheibe Brot die mir ein Lächelnd entlockt. Schon deshalb ist es es wert.
Rezepte auf Anfrage, von Sauerteig bis Weizenvollkorn. (nur Vollkorn)

(Das Gleiche mit drition, nur irgendwie digital. )

http://fotografie.ankesatelier.de

19.08.2014 13:01

Von:
zlsrlct   

Beiträge: 5411 (0.11%)
NP-Beiträge: 1150

 DM an zlsrlct schreiben zitieren

Rezept wäre kewl. Wenn du das hier posten könntest, wäre super! Denn das heutige Brot aus der Bäckerei ist wirklich grässlich. Es sind Wasserbrote und alles ist steinhart und kaum essbar. Also Qualität ist es jedenfalls nicht mehr und eher Mittel zum Zweck. Sonst können die Bäcker wohl auch nicht überleben heutzutage bei diesem unterdrückenden Finanzsystem. Dieses dreckige Finanzsystem macht uns alle noch kaputt. Aber die Leute merken das langsam, dass da Mächte versuchen das kleine Volk auszurauben. Wie lange geht das noch gut? Aber das ist jetzt nicht das Thema. Sondern das Rezept

Debian 7.8 @Kernel 3.16, AMD Phenom 1, best stability. I love it, you love it, everybody love it! It is beautiful!

24.08.2014 00:10

Von:
geraldos   

Beiträge: 4446 (0.02%)
NP-Beiträge: 473

 DM an geraldos schreiben zitieren

Ja ein Vollkornbrot ist schon etwas feines nech @Ralf?
All diese üblen Zutaten angefangen mit Chemikalien über Abfälle, Fettersatz aus Pommesbude, Friteusenschmand, Schimmelsporen und vieles mehr landen im sogenannten Kernbeisserbrot nach BioArt.
Wenn ich mir das bildhaft vorstelle, wird mir jetzt schon schlecht.
Wo also bleibt das schöne Rezept?

gruß geraldos ::: www.atelier-geraldos.de ::: Medienanstalten raus aus dem Internet! Propagandamaschinerien und -Anstalten werden generell nicht benötigt!

25.08.2014 00:30

Von:
zlsrlct   

Beiträge: 5411 (0.11%)
NP-Beiträge: 1150

 DM an zlsrlct schreiben zitieren

Ja, schön und gut. Derzeit schmecke ich sowieso nichts und es ist egal, was ich esse. Der Hunger befördert alles hinein. Völlig wurscht, hauptsache was zu essen. Trinke sogar Tee, der über ein Jahr abgelaufen ist. Aber da steht ja "Mindestens haltbar bis 2013" Heißt, jetzt auch noch! Und Andreas Popp hat ja auch gesagt, dass das alles nur Geldmacherrei ist. Natürlich ist das noch nicht schlecht. Ist ja kein Verfallsdatum. Grippe hat voll zugelangt. Das ist nicht witzig! Am schlimmsten sind aber die Schmerzen. Die übertreffen mittlerweile sogar die vorher dagewesenen starken Zahnschmerzen. Die merke ich schon gar nicht mehr. Mit Alkohol bekomm ich zwischendurch die Schmerzen gut in Griff. Alkohol glücklicherweise ja sehr leicht zu kriegen in Deutschland. Wenn man darum jetzt auch noch kämpfen müsste, wäre schlecht. Schließlich kann man damit wunder Schmerzen lindern und Bakterien abtöten. Besser als jedes Medikament. Man kann sich außerdem etwas bedusseln, damit die Krankheit etwas angenehmer ist.

LOL, wenn man das mal so überlegt, wie einfach man an Alkohol kommt xD Das ist immerhin eine harte Droge und das haut auch volles Rohr rein. Aber man bekommt es an jeder Ecke Das gibt es auch nur in diesem Drecksstaat. In anderen Ländern wären solche harten Drogen 100%ig verboten! Aber das lieben wir ja so an diesem Land. Hauptsache dicht Warum ist das erlaubt xD Alkohol ist immerhin 5. stärkste Droge Naja, um so besser. Für Schmerzpatienten sicher sowieso ne gute Sache.

Editiert am 25.08.2014 00:34 von zlsrlct.

Debian 7.8 @Kernel 3.16, AMD Phenom 1, best stability. I love it, you love it, everybody love it! It is beautiful!

28.08.2014 10:46

Von:
geraldos   

Beiträge: 4446 (0.02%)
NP-Beiträge: 473

 DM an geraldos schreiben zitieren

Alkohol ist bestens dazu geeignet, das System zu verinnerlichen.
Also aufpassen.

gruß geraldos ::: www.atelier-geraldos.de ::: Medienanstalten raus aus dem Internet! Propagandamaschinerien und -Anstalten werden generell nicht benötigt!

28.08.2014 14:00

Von:
zlsrlct   

Beiträge: 5411 (0.11%)
NP-Beiträge: 1150

 DM an zlsrlct schreiben zitieren

Deshalb bereits wieder abgesetzt. Muss so gehen. Hatte Wodka aber genossen. Im Moment ist mir das aber zu krass.

Debian 7.8 @Kernel 3.16, AMD Phenom 1, best stability. I love it, you love it, everybody love it! It is beautiful!
drition distanziert sich von allen verfassten Beiträgen, diese wurden von Mitgliedern verfasst, welche auch die alleinigen Rechte an Ihren Beiträgen behalten.
[Neues Thema|Antworten]
 Seite: 1
Alle Mitglieder mit Beiträgen | Neue und aktive Mitglieder
Kontakt | Datenschutz | Nutzungsbedingungen

©2002-2019 by liyk | drition v3.5 beta | 0.5038s | Host: OVH